Spaß & Spiel
Bolzplatz
Basics
Linienflucht
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Linienflucht

VZTwitterFacebook
VideoZoomversion
Mit Hütchen ein quadratisches Spielfeld markieren. Jeder Seitenlinie des Quadrates eine Zahl (1 bis 4) zuweisen. Jeder Spieler hat einen Ball.

Die Spieler führen im Spielfeld verschiedene Dribbelaufgaben durch:

Abkappen mit der Innen-/ Außenseite, Richtungsänderungen mit der Sohle, hinter das Standbein, Ball zwischen den Innenseiten hin- und herkicken (siehe Video), Fintierbewegungen usw.
Dabei werden 3 verschiedene Geschwindigkeiten vorgegeben: langsam, mittel oder schnell. Während des Übungsablaufs ruft ein zuvor bestimmter Spieler (oder Trainer/ Lehrer) eine Zahl zwischen 1 und 4. Daraufhin müssen alle Spieler im höchsten Tempo über die genannte Seite aus dem Spielfeld dribbeln.

Wer Letzter wird, macht eine gymnastische Übung: Rolle rückwärts, Grätschsprung, Liegestütz...
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap