Tricks
Techniken
Basics
Dreier- Wechsel
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Dreier- Wechsel

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 3 Vor
Wenn du deine Jonglierfähigkeiten verbessern möchtest, dann probiere mal dieses Kunststück: Beginne mit dem Ball in den Händen und versuche nacheinander mit dem Fuß, Oberschenkel und Kopf zu jonglieren. Danach fängst du den Ball auf und versuchst es noch einmal.

Dabei darf der Ball zwischen zwei Serien auch den Boden berühren. Du kannst den Ball auch mehrmals mit demselben Körperteil spielen. Allerdings bringt es dir nur einen Punkt, nachdem die genannten 3 Körperteile den Ball in der richtigen Reihenfolge berührt haben.

Wie viele Punkte, das heißt Dreierkombinationen, schaffst du in 3 Minuten?
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap