Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Stellungsspiel des Torwarts
Beschreibung Variationen & Praxis Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Stellungsspiel des Torwarts

VZTwitterFacebook
Spielidee
Torwartspiel (auch für Feldspieler möglich)
Lernziel
Durch geschicktes Stellungsspiel lernen, das Tor besser abzudecken.
Gerätebedarf
Zwei 5m-Tore (auch möglich mit vier Stangen), sechs bis acht Bälle, vier Hütchen
Übungsdauer
ca. 15 min.
Spielfeld
- Normaltore abgewinkelt zueinander aufgestellt,
- Entfernung der inneren Torpfosten voneinander: 9x9m über Eck.
- Entfernung des Balls von der Tormitte: 4m (3m von Torauslinie, 0,5m außerhalb des Tores)
- Die Hütchentorgröße von ca. 2,5m ergibt sich aus den Verbindungslinien
- Ball und den Torpfosten des Tores, auf das geschossen wird
- Entfernung der Hütchentore voneinander: ca.8m
Spieleranzahl
Zwei bis vier Spieler, die sich abwechseln
Übungsbeschreibung
Torwart 1 schießt aus spitzem Winkel (Ball liegt in der Mitte seines Hütchentores) auf das Tor des gegnerischen Torwarts. Dieser steht im Hütchentor schräg vor dem Normaltor (Stangentor). Der Torwart kann die Bälle abwehren (fangen oder ablenken), ohne zu fallen.
Wettbewerbe und Wertungen
Welcher Torwart erzielt zuerst drei Tore?

So wird’s gemacht

Trainerinfo
So erklär ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap