ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Ball
Ballführung
Ballkontrolle
Bananenflanke
Beckenbauer, Franz
Beckham, David
Blutgrätsche
Bolzplatz
Bondscoach
Bosman-Urteil
Brasilien
Bundesliga
Bundestrainer
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Brasilien

VZTwitterFacebook
Denkt man an Brasilien, dann denkt man automatisch auch an Karneval und an tollen Fußball. Denn die Brasilianer sind nicht nur für ihre Feierlaune bekannt, sondern auch für ihr technisches Können am Ball. Große Fußballer wie Pelé, Ronaldo oder Rivaldo stammen aus dem Land am Zuckerhut, das als einzige Nation bereits fünf Mal den Weltmeistertitel holte.

Seinen ersten Erfolg feierte das Starensemble im Jahre 1958 in Schweden. Der damals 17-jährige Pelé verzauberte die Welt mit seinem Können. Weitere Titel folgten 1962 in Chile und
1970 in Mexiko. Dann dauerte es jedoch 24 Jahre, bis das Team vom Zuckerhut wieder jubeln durfte. Bei der WM 1994 in den USA besiegte man im Finale Italien im Elfmeterschießen. Nachdem Brasilien 1998 in Frankreich das Finale gegen die Gastgeber klar mit 0:3 verlor, setzte sich die Selecao 2002 bei der WM in Japan und Südkorea

Brasilianer in der Bundesliga gern gesehen

Da ist es kein Wunder, dass es in deutschen Mannschaften aller Ligen besonders vermerkt wird, wenn ein Brasilianer im Kader steht. Ob Dante und Rafinha bei den Bayern, Raffael bei Gladbach oder Naldo und Luiz Gustavo beim VfL Wolfsburg, brasilianische Spieler sind bei den Bundesligaklubs gerne gesehen.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap