ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
O-Beine
Okocha-Trick
Old Firm
Old Trafford
Olympiastadion
Organisationskomitee
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Olympiastadion

VZTwitterFacebook
Als Olympiastadion bezeichnet man ein Stadion, in dem die klassischen olympischen Sportarten anlässlich von Olympischen Sommerspielen ausgetragen werden. In Deutschland gibt es das Berliner und das Münchner Olympiastadion.

Das Berliner Olympiastadion (Foto) wurde anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1936 gebaut. Heute wird das Stadion größtenteils für den Fußball genutzt. Hier finden unter anderem die Heimspiele von Hertha BSC Berlin und die jährlichen Endspiele um den DFB-Pokal statt. Von August 2000 bis Juni 2004 wurde das Stadion für die Weltmeisterschaft 2006 saniert und modernisiert.
Das Münchner Olympiastadion wurde anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1972 errichtet. Der FC Bayern München und der TSV 1860 München nutzten bis zum Ende der Saison 2004/2005 das Stadion für ihre Heimspiele. 1974 fand hier das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft statt, 1988 das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft. 1993 und 1997 war das Münchener Olympiastadion Austragungsort des Finales der UEFA Champions-League. Nachfolger als Heimat der beiden großen Münchener Fußballvereine ist die neu erbaute Allianz-Arena.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap