Training mit Stars
Startricks
Basics
FD21 über...
Kohler - Schussfinte
Beschreibung Dream Football Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Schussfinte mit Jürgen Kohler

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 3 Vor


Die Schussfinte

Aufgabe für einen Verteidiger ist es zunächst, nach einem Ballgewinn das Angriffsspiel der eigenen Mannschaft möglichst risikolos einzuleiten. Auch in bedrängten Situationen vermeidet ein guter Abwehrspieler das Risiko, den Ball zu verlieren oder einen Fehlpass zu spielen. Mit der Schussfinte spiele ich einen Gegner aus, indem ich einen weiten Befreiungsschlag antäusche, dann den Ball aber am getäuschten Gegner entgegengesetzt sicher vorbei dribble.

So kannst du die Schussfinte üben

Dribble den Ball und baue nach mehreren Ballkontakten eine Schussfinte ein. Achte darauf, dass du die Schusstäuschung im Wechsel mit dem rechten und dem linken Bein machst. Den Ball sollst du dabei immer unter Kontrolle eng am Fuß halten.
Markiere dir auf dem Spielfeld verschiedene Hindernisse. Versuche, schnell auf die Hindernisse zu zudribbeln und diese mit einer Schussfinte auszuspielen. Führe die Schussfinten abwechselnd mit beiden Beinen durch. Markiere dir auf dem Spielfeld verschiedene Hindernisse. Versuche, schnell auf die Hindernisse zu zudribbeln und diese mit einer Schussfinte auszuspielen. Führe die Schussfinten abwechselnd mit beiden Beinen durch.
Spiele mit einem Freund. Markiert ein Viereck, das ihr durchdribbeln sollt. Der Spieler am Ball gewinnt mit jedem Durchbruch einen Punkt. Der Partner ist Verteidiger und soll den Ball erobern. Erobert der Verteidiger den Ball wechseln die Aufgaben. Gelingt es, den Partner mit einer Schussfinte auszuspielen, gewinnt der Spieler zwei Punkte. Wer hat zuerst 10 Punkte gesammelt?
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap