Tricks
Techniken
Basics
Innenspannstoß Kopfball aus dem Stand Außenspannstoß Innenseitstoß Vollspannstoß
So gehts Gecheckt? Zum Erlernen Für Könner Für Profis
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Innenspannstoß

VZTwitterFacebook
Dein Freund steht dir in 10 bis 15 Meter Entfernung gegenüber. Zwischen dir und deinem Freund ist eine mindestens 10 Meter breite Zone (mit Steinen, Stöcken, Strichen am Boden usw.) markiert.

"Verbotene" Zone als Hilfe

Der Ball liegt vor dir auf dem Boden. Du spielst den ruhenden Ball mit dem rechten (linken) Innenspann in einer hohen Flugkurve über die markierte Zone hinweg deinem Freund zu. Du darfst die markierte Zone nicht betreten.

Dein Freund nimmt den Ball an, legt ihn vor und spielt ihn mit dem rechten (linken) Innenspann über die markierte Zone zu dir zurück.
Wenn der Ball ohne Bodenberührung über die markierte Zone hinweg gespielt werden kann, erhält der, der geschossen hat, einen Punkt. Wer von euch beiden erzielt die meisten Punkte?

Wenn es gut klappt: Ihr vergrößert euren Abstand zur markierten Zone. Ihr legt euch den Ball vor und spielt ihn aus dem schnellen Anlauf mit dem rechten (linken) Innenspann. Ein Punkt ist nur erzielt, wenn der über die Zone geschossene Ball auch angenommen werden kann.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap