Spaß & Spiel
Bolzplatz
Basics
Powerkreis
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Powerkreis

VZTwitterFacebook
Steckt zu Beginn mit Hütchen in eurer Sporthalle (oder -platz) ein großes Viereck ab.

Bildet nun mehrere Spielerkreise (ca. 4-8 Teilnehmer pro Kreis), wobei sich die Mitspieler eurer Kreise jeweils an den Händen fassen. Jedes Team postiert sich an einem Hütchen und legt einen Ball in seine Kreismitte.

Sobald der Startschuss erfolgt, versucht jeder Powerkreis so schnell wie möglich z.B. drei Runden (je nach Parcours-Größe) um den Vierecks-Parcours herum zurückzulegen.
VideoZoomversion
Dabei müsst Ihr den Ball innerhalb eures Kreises mit den Füßen gemeinsam so hin- und hertippen, dass er nicht aus eurem Kreis herausrollt (Dribbling nur durch einen Spieler oder Einklemmen des Balles ist natürlich nicht okay!). Eure Handfassung darf ebenfalls nicht gelöst werden.

Mit viel Geschick werdet ihr es bei diesem Fun-Wettlauf schaffen, als schnellste Gruppe wieder euer Ausgangshütchen zu erreichen.
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap