Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Pass-Rundlauf
Beschreibung Variationen & Praxis Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Pass-Rundlauf

VZTwitterFacebook
Spielidee
Verbesserung der Dribbelgeschicklichkeit im Pass-Rundlauf
Lernziel
- Verbesserung der Dribbeltechnik
- Verbesserung der Grundlagenausdauer
- Verbesserung des Passens und der Ballan- und -mitnahme flach
Gerätebedarf
- pro Station 8 Hütchen
Übungsdauer
ca.10 min.
Spielfeld
ca. 10 x 20 m, Entfernungen zwischen Hütchen ca. 4 m, Passentfernung ca. 12 m
Spieleranzahl
4-8 Spieler pro Station
Übungsbeschreibung
Die Spieler dribbeln an den Hütchen 1, 2 und 3 mit vorgeschriebenen 90°- Richtungsänderungen und passen den Ball an der Ecke zum Partner schräg gegenüber.

Der nimmt den Ball nach hinten mit und umdribbelt die Hütchen wie demonstriert.

Nach dem Pass startet jeder Spieler hinterher und wechselt die Seite.
Arten der Richtungsänderungen:
1: zwei Kontakte mit der Außenseite des (hier) linken Fußes
2: mit der Sohle des (hier) linken Fußes nach innen
3: am Hütchen vorbei, den Ball mit der rechten Sohle hinter das Standbein zurückziehen und mit dem rechten inneren Fußballen den Ball nach vorne spielen
Wettbewerb
Mannschaftswettbewerb:
Jeder Pass durch das Linientor wird gezählt, welche Gruppe hat zuerst 15 Pässe durch das Linientor gespielt?
Trainerinfo
So erkläre ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap