Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Verfolgung
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Verfolgung

VZTwitterFacebook
Inhalt
Sprinter verfolgt Dribbler
Ziel
- Verbesserung der Antrittsschnelligkeit
- Verbesserung der Gewandtheit
- Verbesserung des Tempodribblings
Übungsdauer
10-15 min.
Gerätebedarf
9 Hütchen, ein Tor
Spielfeld
ca. 25x20m
Spieleranzahl
8-16 Spieler
Übungsbeschreibung
Organisation: Pärchenbildung, Aufgabenwechsel nach jedem Sprintzweikampf

Auf Kommando müssen zunächst beide Spieler beide Hütchen seitlich berühren, dann verfolgt der Spieler ohne Ball den Spieler mit Ball und versucht, ihn vor der Ziellinie abzuschlagen.

Der Sieger darf auf dem Rückweg mit dem starken Fuß auf das Tor schießen, der Verlierer muss mit dem schwachen Fuß abschließen.

Ein Ball wird jeweils Richtung Trainer gerollt.
Wettbewerbe und Wertungen
Einzelwertung:
Der Sieger erhält einen Punkt. Welcher Spieler erreicht zuerst 5 Punkte?
Variation: Ein Tor beim Torschuss auf dem Rückweg zählt ebenfalls, welcher Spieler erzielt zuerst 10 Punkte?
Mannschaftswertung: Welche Mannschaft erreicht zuerst 10 (20) Punkte?
Organisatorische Hinweise
Haben die Verfolger keine Chance, die Dribbler einzuholen, sollten die Abstände verringert werden.

Entsprechend sind die Abstände zu vergrößern oder der Ball etwas nach vorne zu legen, wenn dieDribbler sofort abgeschlagen werden.
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap