Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Volley-Spannstoß
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Volley-Spannstoß

VZTwitterFacebook
Inhalt
Volley-Spann Rundlauf im Dreieck
Lernziel
- Verbesserung der Fußhaltung beim Spannstoß
- Treffen des Balles im Zentrum
Gerätebedarf
8 Hütchen pro Station
Spieldauer
ca. 10 min.
Spielfeld
2 Dreiecke mit 10x10m, je ein Zieltor an einer Ecke ca. 3m
Spieleranzahl
5-8 pro Station mit 2-4 Bällen
Übungsbeschreibung
Spieler A spielt aus der Hand per Volley-Spannstoß zu Mitspieler B, der fängt den Ball und spielt ebenfalls per Volley-Spannstoß zum Partner C an der nächsten Ecke, der zu D in das Zieltor spielt. Jeder Spieler wechselt nach dem Volley zur nächsten Ecke.

Nach einigen Übungsrunden folgt ein Wettbewerb. Dann sollte mit dem anderen Fuß geübt werden und auch danach ein Wettbewerb folgen.
Tipp: Beim Schussbeinwechsel auch die Laufrichtung wechseln.
Wettbewerbe und Wertungen
Station A gegen Station B: An welcher Station werden zuerst 20 Volleys durch das Zieltor gespielt?
Trainerinfo
So erklär ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap