Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Kopfballspiel
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Kopfballspiel

VZTwitterFacebook
Spielidee
Spielerisches Kopfballtraining im Überzahlspiel "3 gegen 1+2"
Lernziel
Einführung der Kopfballtechnik aus dem Zuwurf
Gerätebedarf
4 Hütchen (4 Stangen), 4 weitere Hütchen für Torraum (siehe Erschweren)
Spieldauer
ca. 10 min.
Spielfeld
Aufbau von zwei 10m breiten Hütchentoren (Stangentoren), Spielfeldlänge ca. 15m
Spieleranzahl
3-4 Spieler pro Mannschaft
Übungsbeschreibung
Bei Ballbesitz läuft der vorderste Spieler einer Mannschaft links oder rechts neben das gegnerische Tor. Der Spieler neben dem Tor soll schnell angeworfen werden, da Tore nur auf Zuwurf von außen erzielt werden dürfen.

In der Zwischenzeit muss das gegnerische Tor von 2 Torhütern besetzt werden, die beide nur auf der Torlinie agieren. Die abwehrenden Feldspieler dürfen nicht mit den Händen abwehren.
Die Angreifer können im 2-1 eine geworfenen "Flanke" verwerten. Bei Ballverlust oder Torabschluss agiert die andere Mannschaft in beschriebener Weise.

Ein eventueller überzähliger Spieler postiert sich hinter dem angegriffenen Tor, um den Ball schnell wieder ins Spiel zu bringen. Befindet sich kein überzähliger Spieler hinter dem Tor, empfiehlt es sich, mehrere Bälle hinter der Torlinie zu platzieren.
Wettbewerb
Mannschaft A gegen Mannschaft B, ein Spiel (Satz) bis drei. Welche Mannschaft gewinnt zuerst zwei oder drei Spiele?

So wird’s gemacht

Trainerinfo
So erkläre ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap