Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Ausfallschritt 2
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Ausfallschritt 2

VZTwitterFacebook
Spielidee
Ausfallschritt mit schrägem Anspiel und Passen
Lernziel
- Erlernen und Festigen des Ausfallschritt mit schrägem Anspiel
- Verbesserung des Passens
- Verbesserung der Ballan- und Mitnahme
- Verbesserung der Grundlagenausdauer
Gerätebedarf
11 Markierungshütchen pro Station, Aufbau von 2 Stationen
Übungsdauer
ca. 15 min.
Spielfeld
Fintierdreiecke 1m, Abstand zu den Dribbellinien ca. 3-5m, Passstrecke ca.10-15 m, Passtore 3-5m
Spieleranzahl
pro Station 5 (mit 3 Bällen) bis 8 (mit 5 Bällen) Spieler
Übungsbeschreibung
Die Spieler beginnen am Start mit schrägem Anspielen des Balles, einem Ausfallschritt auf Höhe der Dreiecksspitze mit dem Nicht-Dribbelbein und der Ballmitnahme mit der Außenseite des Dribbelbeines.

Nach Überdribbeln einer Linie erfolgt ein Pass zum Partner gegenüber mit dem Nicht- Dribbelbein. Dem Pass wird nachgestartet.

Der Spieler gegenüber nimmt den Ball an und mit, umdribbelt außen herum ein Hütchen und fintiert
im Fintierdreieck wie oben beschrieben. Nach dem Überdribbeln einer Linie erreicht er wieder den Startpunkt, wo er auf seinen nächsten Einsatz im Rundlaufbetrieb wartet.

Die Techniken können wie folgt variiert werden:
- schräges Anspiel, doppelter Ausfallschritt
- mit dem schrägen Anspiel gleitet das Standbein gleichzeitig mit, Ausfallschritt, Ballmitnahme
Wettbewerb
Jeder Pass durch das Passtor zählt, welche Mannschaft erzielt zuerst 20 Passtore?
Trainerinfo
So erkläre ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap