Essen & Trinken
Verletzt - was nun?
Ernährung A - Z Essen wie die Stars Schon gewusst? Grundlagen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Abendessen: Bettina Wiegmann

VZTwitterFacebook
"Mittags speise ich in der Sportschule. Dort wird natürlich auf eine ausgewogene Ernährung geachtet, der Speiseplan hat die übliche Auswahl zu bieten. Doch für Abwechslung ist auch gesorgt.
Abends esse ich meist Brot mit unterschiedlichen Käsesorten.“

Kommentar

"Eine warme Mahlzeit am Tag" gilt als Grundregel. Wer die Möglichkeit hat, sollte diese bevorzugt in der Mittagszeit genießen. Denn am Abend verträgt unser Körper keine üppigen und großen Portionen. Da unser Organismus ab ca. 19.00 Uhr "Feierabend" macht, verdaut er das Essen nicht vollständig. So kann der Stoffwechsel in den Stunden nach dem Essen die zugeführte Energie nicht verbrennen und lagert zum Beispiel Fett in den Zellen ein.
Das große Schlemmen ist am Abend also eher nicht angesagt. Ein Käsebrot mit etwas Rohkost reicht als Abendessen völlig aus. Denn es ist bekannt: "Käse schließt den Magen“. Das heißt, er hat eine sättigende Wirkung und verhindert den abendlichen Heißhunger. Wer gar nichts mit Käse anfangen kann, sollte zu fettarmer Wurst greifen. Oder vielleicht schmeckt auch ein Kräuterquark-Brot. Etwas Gemüse dazu - Gurken, Tomaten oder Karotten - und ein abwechslungsreiches und gesundes Abendmahl ist auf dem Tisch.

Lieblingsrezept

"Käsebrot erinnert immer an schnöde Pausenbrote, doch das muss nicht sein. Besonders wenn man es kurz vor dem Essen zubereitet. Es gibt unendlich viele Käsesorten, aus den verschiedensten Ländern. Ich probiere öfter mal was Neues, herzhaft oder mild, und belege es mit verschiedenen Gemüse: Salat, Gurke, Tomate, Radieschen usw. So richte ich mir eine Art Sandwich, so macht das Essen gleich noch mehr Spaß."
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap