Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Antrittsschnelligkeit
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Antrittsschnelligkeit

VZTwitterFacebook
Inhalt
Konditionstraining: Schnelligkeit
Techniktraining: Dribbling, Fintieren
Ziel
Verbesserung der Antrittsschnelligkeit
Verbesserung des Dribblings
Verbesserung des Fintierens (hier: Übersteiger)
Gerätebedarf
14 Markierungshilfen, ein Tor
Spielfeld
ca. 30x20 m
Spieleranzahl
6-14 Spieler
Dauer
10-15 min.
Übungsbeschreibung
Vor einem Tor ohne Torhüter starten zwei Spieler gleichzeitig auf Kommando des Trainers zunächst zu einem Hütchen, schlagen es ab und sprinten dann zum ruhenden Ball.

Sie nehmen den Ball mit, dribbeln im Hütchentorbereich mit Übersteiger/Dribbelbein und schießen hinter einer Torschusslinie dann mit dem anderen Fuß in ein leeres Tor. Wer erzielt zuerst das Tor?
Die Spieler am Tor holen den Ball und dribbeln auf dem Rückweg durch einen Hütchen-parcours: Dribbling mit links um ein Hütchen, Übersteiger links, Ballmitnahme mit rechts, Dribbling mit rechts um ein Hütchen, Übersteiger rechts, Ballmitnahme mit links, Dribbling mit links um ein Hütchen, dann wieder zum Start.
Wettbewerb und Wertung
Der Spieler, der zuerst das Tor erzielt, gewinnt einen Punkt.

Einzelwettbewerb: Welcher Spieler erzielt zuerst 5 Punkte?

Mannschaftswettbewerb: Welche Mannschaft erreicht zuerst 10 Punkte?
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap