Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Slalomdribbling
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Slalomdribbling

VZTwitterFacebook
Thema
Slalomdribbling (Fließbandstaffel mit Hin- und Rückweg)
Inhalt
Techniktraining: Dribbling
Lernziel
- Verbesserung der Dribbeltechnik
- Verbesserung der Beidfüßigkeit
Gerätebedarf
22 Kappen, 1 Tor
Spieldauer
ca. 15 min.
Spielfeld
ca. 30x25 m, Stationen: Torschussstation, Passstation
Spieleranzahl
10-16 Spieler
Übungsbeschreibung
Dribbling durch den Slalom im Fließbandprinzip. Der nächste Spieler folgt, wenn er Vordermann das zweite (gelbe) Hütchen erreicht hat.

Nach dem Pass oder Torschuss auf ein Tor mit Torwart dribbeln die Spieler auf dem Rückweg durch einen Slalom zurück zum Start.

Wettbewerbe und Wertungen:

Lebendige Stoppuhr: Gruppe A kann solange Tore erzielen, bis Gruppe B 20 Passtore erzielt hat. Anschließend Aufgabenwechsel. Welche Mannschaft hat am Ende am meisten Tore erzielt?
Trainerinfo
So erklär ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap