Schulsport
FD21-Mehrkampf
Schulprojekte
Bewegte Schule
Spielideen Grundlagen
Brettsoccer
Spiel Variationen Tipps Hinführung 1 Hinführung 2 Hinführung 3
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Spiel

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 7 Vor
Brettsoccer heißt dieses Hallen-Fußballspiel, weil hierbei die beiden Basketball-Bretter in der Sporthalle mit einbezogen werden.

Es werden zunächst zwei Mannschaften mit drei bis sechs Spielern pro Team gebildet. Ziel des folgenden Spiels ist, den Ball gegen das Brett des Basketballkorbs zu kicken. Jede Brettberührung ergibt einen Mannschaftspunkt. Gespielt wird also ohne Tore bzw. Torhüter.

Zuspiele innerhalb eines Teams erfolgen so, dass der Spielball mit der Hand angeworfen und dann mit dem Fuß zum Mitspieler gekickt wird.
Zugespielte Bälle fangen die Mitspieler mit den Händen. Mit dem Ball in der Hand darf nicht gelaufen werden! Von daher müssen sich die Mitspieler gut freilaufen, damit Anspielmöglichkeiten entstehen.

Welches Team erreicht die meisten Treffer?
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap