Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Ausfallschritt-Rundlauf
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Ausfallschritt-Rundlauf

VZTwitterFacebook
Inhalt
Rundlauf Ausfallschritt nach schrägem Anlauf mit Passen
Lernziel
- Verbesserung der Ausfallschritttechnik nach schrägem Anlauf
- Verbesserung des Passens
- Verbesserung der Ballan- und Mitnahme
- Verbesserung der Grundlagenausdauer
Gerätebedarf
8 Hütchen, 1 Stangentor und 3 Bälle pro Station, doppelter Aufbau siehe Skizze
Übungsdauer
10-15 min.
Spielfeld
ca. 20x 10 m pro Station
Spieleranzahl
pro Station 6-8 Spieler mit 3-4 Bällen
Übungsbeschreibung
Die Spieler starten jeweils zeitgleich an den Seiten des Rundlaufes. Auf der anderen Seite warten jeweils Spieler ohne Ball im Hütchen- oder Stangentor.

Die Spieler dribbeln und machen, wie in der Skizze zu sehen, in etwa auf Höhe des Fintierhütchens einen Ausfallschritt nach schrägem Andribbeln. Nach Mitnahme des Balles jeweils mit der Außenseite erfolgen ein Pass durch das gegenüberliegende Tor und der Wechsel hinter das angespielte Tor.

Der Spieler im Tor nimmt den Ball an und mit und dribbelt zum Start Richtung Fintierhütchen. Nach einigen Runden organisiert der Trainer einen Wettbewerb Station A (Ausfallschritt links, Bild oben) gegen Station B (Ausfallschritt rechts, Bild unten).

Nach einem Stationswechsel folgt zunächst wieder ein kurzer Übungsbetrieb, bevor ein neuer Wettbewerb gestartet wird.
Wettbewerbe und Wertungen
Die Pässe durch das Stangentor zählen. Welche Mannschaft spielt am schnellsten 15 Pässe?
Trainerinfo
So erkläre ich's den Kindern
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap