Stars von morgen
Talentschmieden
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Über mich ...

VZTwitterFacebook
Name: Mathias Braczkowski
Nationalität: deutsch
Alter: Jahrgang 1992
Position: defensives Mittelfeld
aktueller Verein: Hannover 96

fussballD21 fragt ...

In welchem Alter hast du angefangen Fußball zu spielen? Ich habe mit drei Jahren zu Haus in unserer Wohnung angefangen, Fußball zu spielen. Dabei ging auch so einiges zu Bruch!
Wie bist du zum Fußball gekommen? Ich war schon immer sehr aktiv und es hat mir viel Spaß gemacht.
Ab welchem Alter hast du im Verein gespielt? Mit acht Jahren wurde ich im Verein angemeldet.
Hast du oft in deiner Freizeit gekickt bzw. machst du das heute noch? Früher habe ich fast jeden Tag draußen gekickt. Das mache ich heute, wenn ich Ferien hab, auch noch.
Spielst du gerne in der Halle? Hallenfußball macht mir Spaß, weil es viel mit Technik zu tun hat. Und mit entsprechenden Leistungen kann man dabei gut gesichtet werden.
Bei welchen Vereinen hast du bisher gespielt? Mühlenberger SV, SF Ricklingen, Hannover 96 (seit 2006)
Was war bisher dein größter Erfolg? Mit der Schulmannschaft war ich schon Vierter bei der Deutschen Meisterschaft. Übrigens ein gutes Programm des DFB!
Wem hast du deine bisherige Laufbahn zu verdanken? Michael Cichon, der Trainer meines Bruders, hat mich zu 96 gebracht und mich immer begleitet.
Wer ist dein Vorbild? Ich habe kein direktes Vorbild. Aber in der Defensive mag ich Gattuso, und in der Offensive finde ich Ronaldo gut.
Was würdest du jungen Kickern raten, die erfolgreich sein wollen? Wer erfolgreich sein will, sollte jeden Tag mit viel Spaß spielen, Tipps zur Weiterentwicklung annehmen und es bei guten Vereinen im Probetraining versuchen.
Wie motivierst du dich wieder, wenn du mal nicht so erfolgreich warst? Was ist dein Motto? Jeder macht mal Fehler, und diese muss man durch das Training versuchen abzustellen.
Gibt es einen Traumverein, bei dem du gerne spielen würdest? Ich würde gerne mal bei Barcelona spielen.
Was ist dein Ziel für die Zukunft? Mein Ziel ist es, groß rauszukommen, gesund zu bleiben und den Spaß am Fußball zu behalten.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap