Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Die Coerver-Pyramide Coerver Moves Grundlagen Stimmen zu Coerver
Ballbeherrschung Passspiel 1 vs 1 Schnelligkeit Abschluss Gruppenspiel
Spiegel-Dribbling
Beschreibung Variationen und Praxis Tipps
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Spiegel-Dribbling

VZTwitterFacebook
Spielidee:
Dribbling um ein Hütchen herum
Lernziel:
- Verbessern der Ballbeherrschung
- Verbessern der koordinativen Fähigkeiten
- Schnelles Ausführen von Dribblings
Materialbedarf:
Je Spieler ein Ball
Je Paar ein Markierungshütchen
Übungsdauer:
Ca. 5 - 10 Min.

Spieleranzahl:

6 - 12 Spieler

Spielfeld:

Genug Platz, damit zwei Spieler um ein Hütchen dribbeln können (Umkreis) und die anderen Spielerpaare nicht behindern.
Übungsbeschreibung:
Es stehen sich jeweils zwei Spieler mit Ball gegenüber, dazwischen ist ein Hütchen, welches zur Markierung des Spiegels fungiert.

Der Trainer gibt nun die Kommandos und legt die Ausspielbewegung fest und führt diese vor. Die Spieler vollführen nun dieselbe Ausspielbewegung am Hütchen wie vor einem Spiegel, aber jeweils mit dem gleichen Fuß.

Jede Finte sollte mehrmals wiederholt werden, bevor eine neue Übung trainiert wird.
Wettbewerb und Wertung:
Punktvergabe für die richtige Ausführung der Übung sowie für die Synchronität des Spielerpaares.
Druckversion
© Coerver Coaching
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap