Spaß & Spiel
Bolzplatz
Basics
Hütchen versetzen
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Hütchen versetzen

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 6 Vor
Es werden Mannschaften mit je drei bis vier Spielern gebildet. Jede Mannschaft bekommt ein Hütchen, das zu Beginn auf einer Linie in etwa fünf Metern Entfernung aufgestellt wird.

Die Spieler versuchen nun nacheinander, das Hütchen mit dem Ball zu treffen. Ein Spieler jeder Mannschaft steht hinter dem Hütchen und hält den Ball auf. Nach jedem Schuss tauscht der Schütze mit dem Ballholer.

Wenn einer aus dem Team das Hütchen getroffen hat, wird es etwas weiter entfernt aufgestellt. Spielt ihr in der Turnhalle, könnt ihr es zum Beispiel auf die nächste Linie stellen.
Wenn ihr aber keine vorgegebenen Linien habt, sprecht vorher ab, wie und wie oft ihr euer Ziel versetzen wollt (Beispiele: zwei Schritte nach hinten, fünf Fußlängen, um die Länge eines Stockes).

Welches Team hat zuerst einen Treffer an der letzten Linie erzielt?
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap