Training mit Stars
Startricks
Basics
FD21 über...
Eilts - Oberschenkel
Beschreibung Dream Football Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Ballkontrolle mit dem Oberschenkel mit Dieter Eilts

VZTwitterFacebook

So geht's

Wird ein hoher Ball so zugespielt, dass ich diesen erst annehmen muss, so kann ich den Ball mit dem Kopf, der Brust oder dem Oberschenkel kontrollieren. Ein Vorteil bei der Ballkontrolle mit dem Oberschenkel ist, dass du den Ball bei der Ballannahme gut und einfach im Blick behalten kannst. So kannst du den Ball mit dem Oberschenkel sicher annehmen und dann im Tempo mit der Außen- oder Innenseite im Dribbling flach mitnehmen.

So kannst du die Ballkontrolle mit dem Oberschenkel üben

Werfe dir den Ball selbst aus der Hand hoch. Versuche dann, den Ball mit dem Oberschenkel an- und auf dem Boden kurz im Dribbling mitzunehmen. Werfe den Ball zunächst nur bis auf Kopfhöhe, später über Kopfhöhe hoch. Wenn du ganz sicher bist, spiele dir den Ball mit einem Torwartabschlag hoch und kontrolliere diesen wieder mit dem Oberschenkel.
Um hohes Tempo und Gegner im Spiel zu simulieren, versuche nun, nach der Ballannahme mit dem Oberschenkel verschiedene Zusatzübungen zu machen. Werfe oder schieße dir den Ball wieder selbst hoch, kontrolliere den Ball sicher mit dem Oberschenkel und mache dann eine Drehung mit Ball.
Übe mit einem Partner. Dein Partner soll dir den Ball zunächst zuwerfen, dann mit einem Torwartabschlag zuspielen und letztlich vom Boden als Flugball zuschießen. Versuche, den Ball immer mit dem Oberschenkel an- und dann auf dem Boden mitzunehmen.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap