Spaß & Spiel
Bolzplatz
Basics
Kick den Keeper
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Kick den Keeper

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 3 Vor
Bei dieser Zielschuss-Aktion wird ein Spieler bestimmt, der sich auf die Torlinie eines Tores stellt. Dabei zeigt dessen Rücken zu den Mitspielern, die sich jeweils mit einem Soft- oder Lightball an einer Schusslinie postiert haben (z.B. Strafraumlinie).

Der "ausgeguckte" Spieler stellt sich wie folgt hin: Füße im Grätschstand schulterbreit auseinander, Oberkörper nach vorne gebeugt, Hände stützen auf den Oberschenkeln direkt oberhalb der Knie ab, Po zeigt nach hinten.

Nacheinander schießen nun alle Kicker aus dem
Stand ihren Ball per Innenspannstoß so in Richtung Tor, um den "Allerwertesten" ihres Mitspielers zu treffen. Für jeden Treffer gibt es einen Punkt.

Wer hat nach mehreren Durchgängen die meisten Treffer/Punkte erzielt?
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap