Tricks
Techniken
Basics
Eigen-Lob
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Eigen-Lob

VZTwitterFacebook
AnimationVideoZoomversionZurück 1 / 5 Vor
Der "Eigen-Lob"-Auftakt erfolgt bei dieser Aktion aus dem Balljonglieren/-hochhalten heraus.

Drehe dich während des Jonglierens in die andere Richtung und kick deinen Ball zu Beginn der Drehung mit deiner Fußaußenseite über deinen Kopf hinweg in die neue Richtung.

Nach diesem "Über-Kopf-Kick" schließt sich eine Ballan/-mitname und ein kurzer, schneller Antritt mit Ball an.

Stoppe den Ball abschließend mit deiner Sohle, beginne erneut kurz zu jonglieren und führe den "Eigen-Lob" nun in die entgegengesetzte Richtung durch.
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap