Spaß & Spiel
Bolzplatz
Basics
Bundesliga-Attacke
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Bundesliga-Attacke

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 2 Vor
Die Spieler werden in vier Gruppen eingeteilt und jeder Gruppe der Name einer Bundesliga-Mannschaft gegeben, z.B. Bayern, Dortmund, Hamburg, Schalke.

In einem rechteckigen Spielfeld führen alle Spieler einen Ball mit dem Fuß und führen vorgegebene Dribbelaufgaben durch: nur mit dem linken/rechten Fuß, mit der Sohle, Kreise dribbeln, verschiedene Geschwindigkeiten...

Ruft der Trainer z.B. "Die Bayern kommen!" nehmen alle Spieler der "Bayern-Gruppe" ihren Ball in die Hand und versuchen, die Bälle der
anderen Spieler aus dem Spielfeld zu schießen. Ruft der Trainer "Spielschluss!" legen auch die "Bayern" ihren Ball wieder hin und eine neue Spielrunde beginnt.

Es wird die Zeit gemessen, die eine aufgerufene Mannschaft benötigt, um alle anderen Bälle aus dem Feld zu schießen. Die schnellste Mannschaft gewinnt.
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap