Tricks
Techniken
Basics
Hütchenvolley
Beschreibung Variationen Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Hütchenvolley

VZTwitterFacebook
AnimationVideoZoomversionZurück 1 / 4 Vor
Diesmal wollen wir mit dem Hütchenvolley eine Torschussaktion vorstellen, die du in ähnlicher Form sicherlich auch schon einmal im Fernsehen beobachten konntest. So ähnlich wurden nämlich schon einige spektakuläre Tore zum Beispiel per Seitfallzieher erzielt.

Für diese Aktion benötigst du ein Markierungshütchen oder etwas Ähnliches und einen Ball. Zusätzlich stellt sich ein Mitspieler als Torhüter ins Tor (Abstand zwischen Tor und Hütchen ca. 11 Meter).

Lege deinen Ball nun vorsichtig auf die (abgeflachte) Spitze des Markierungshütchens.
Ähnlich wie bei einem Seitfallzieher stellst du dann das Standbein neben das Hütchen. Während du den Oberkörper leicht zur Seite neigst, schießt du den Ball vom Hütchen per Spann auf das Tor.

Wie es funktioniert, siehst du natürlich auch auf den Bildern oder im
Video.

Wie viele Tore erzielst du im Laufe einer Schussserie?
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap