Schulsport
FD21-Mehrkampf
Schulprojekte
Bewegte Schule
Spielideen Grundlagen
Grabenheber
Spiel Variationen Tipps Hinführung 1 Hinführung 2 Hinführung 3
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Spiel

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 4 Vor
Markiert zu Beginn zwei gleich große Spielfelder (ca. 6 x 6 Meter). Die beiden Felder liegen jedoch nicht direkt nebeneinander, sondern werden zusätzlich durch eine neutrale Zone voneinander getrennt. Die Größe dieses Zwischengraben beträgt ca. 3 x 6 Meter. Zusätzlich stellt ihr als Hindernisse noch große Markierungshütchen, Mülleimer, Taschen oder ähnliches in den Zwischengraben. In den zwei Spielfeldern stehen jeweils Miniteams mit jeweils etwa drei Spielern.

Ziel ist es, einen Spielball über den Graben hinweg so in das gegnerische Feld zu kicken, dass die andere Mannschaft ihrerseits den Ball
nicht mehr zurückkicken kann. Dabei darf der Ball nicht den Graben oder die dort stehenden Hindernisse berühren.

Unsere Regeln

Insgesamt darf der Ball nur einmal den Boden im eigenen Feld berühren.
Innerhalb des Teams sind zwei Zuspiele zum Mitspieler erlaubt.
Jeder Kicker darf den Ball höchstens dreimal hintereinander jonglieren, damit es auch bei guten Technikern zu einem Miteinander/Zusammenspiel kommt.
Der Ball wird jeweils von dem Team ins Spiel gebracht, das den letzten Punkt erspielt hat (Standort bei der Angabe: an der Ecke hinten rechts).
Bei jedem Fehler bekommt das gegnerische Team einen Punkt. Welches Team erreicht zuerst z. B. 10 Spielpunkte und ist somit Sieger!?
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap