ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Catenaccio
Ceni, Rogerio
Champions League
Choreografie
Co-Trainer
Coachingzone
Coerver Coaching
Comeback
Coopertest
Cup
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Coachingzone

VZTwitterFacebook
Im Regelwerk wird dieser Bereich, der einen abgegrenzten Raum zwischen Ersatzbank und Spielfeld bezeichnet, "Technische Zone" genannt. Sie wird bei Spielen in Stadien eingerichtet und reicht von der Bank bis auf einen Meter an das Spielfeld heran. Die Personen, die auf der Bank Platz nehmen, müssen vor dem Spiel benannt werden. In der Regel sind dies Trainer, Ersatzspieler und Betreuer. Während des Spiels darf die mit Linien eingezeichnete Coachingzone nur in Ausnahmefällen verlassen werden, beispielsweise, um einen verletzten Spieler zu behandeln.

Oft sieht man bei Trainern, dass sie wie in einem Käfig am Rande der Coachingzone herumtigern, um möglichst nah am Spielfeld zu sein. Und wenn sie die gezogene Linie dann doch mal übertreten, haben sie sofort den vierten Schiedsrichter vor sich, der sie ermahnt und zurückschickt.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap