Stars von morgen
Talentschmieden
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Über mich ...

VZTwitterFacebook
Name: Marcel Schuon
Nationalität: Deutscher
Alter: Jahrgang 1984
Position: Innenverteidiger
aktueller Verein: VfB Stuttgart

fussballD21 fragt ...

In welchem Alter hast du angefangen Fußball zu spielen? Mit etwa 5 Jahren habe ich mit dem Kicken angefangen.
Wie bist du zum Fußball gekommen? Durch meinen Vater, er hat selber im Verein gespielt.
Ab welchem Alter hast du im Verein gespielt? Mit 6 Jahren bin ich in einen Verein und habe seitdem regelmäßig trainiert.
Hast du oft in deiner Freizeit gekickt bzw. machst du das heute noch? Ab und zu mit Freunden auf dem Bolzplatz bis spät in die Nacht, teilweise sogar ohne Licht. Jetzt geht das höchstens noch im Uraub, ansonsten habe ich überhaupt keine Zeit mehr dafür.
Spielst du gerne in der Halle? Ja, weil man die Technik besser einsetzen kann, und weil das Spiel schneller ist. Außerdem ist die Atmosphäre (Zuschauer) besser.
Bei welchen Vereinen hast du bisher gespielt? Zuerst beim TSV Haiderbach, mit 10 Jahren bin ich dann zum VfB Stuttgart gewechselt.
Was war bisher dein größter Erfolg? Im ersten Länderspiel habe ich gleich ein Tor gemacht. Das war vor 2 Jahren bei einem Turnier in Italien gegen das Team von Argentinien. Außerdem war die Deutsche A-Jugend-Meisterschaft 2003 natürlich ein tolles Erlebnis.
Wem hast du deine bisherige Laufbahn zu verdanken? Vor allem meinem Vater, er hat mich immer zum Training und zum Spiel gefahren und mich bei allem unterstützt. Außerdem noch meinem ersten Trainer.
Wer ist dein Vorbild? David Beckham
Was würdest du jungen Kickern raten, die erfolgreich sein wollen? Wichtig sind Einsatz bei Training und Spiel und der Spaß am Fußball, man sollte keinen zu großen Ehrgeiz haben.
Wie motivierst du dich wieder wenn du mal nicht so erfolgreich warst? Was ist dein Motto? Das Spiel am besten schnell vergessen. Freunde bauen mich dann wieder auf.
Mein Motto:"Nie aufgeben, immer alles geben"
Gibt es einen Traumverein bei dem du gerne spielen würdest? Real Madrid, Manchester United
Was ist dein Ziel für die Zukunft? Profi in Stuttgart werden, dann am liebsten einmal bei Real oder ManU spielen. Gerne würde ich ein zweiter Beckham werden.
Generell hoffe ich, im Fußball möglichst weit zu kommen, denn durch den Sport kommt man viel herum, lernt andere Leute, Völker und Länder kennen. Für mich gilt kurz gesagt: "Fußball macht Freude und Freunde".
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap