Training
Torwart-Training
GIRLStability
Coaching
Coerver Coaching
Bambini 6 bis 8 Jahre 8 bis 12 Jahre 12 bis 14 Jahre 14 bis 18 Jahre
Schnelligkeit 1
Beschreibung Variationen
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Eltern fragen - FD21 antwortet
Eltern fragen - FD21 antwortet
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Schnelligkeit 1

VZTwitterFacebook
Inhalt/ Ziel
Sprintzweikampf zum Ball mit anschließendem Zweikampf 1-1 auf ein Tor mit Torwart
Technikmerkmale
Kondition:
- Verbesserung der Antrittsschnelligkeit
- Verbesserung der Handlungsschnelligkeit
- Verbesserung der Beinarbeit Abwehr
Taktik:
- Verbesserung 1-1 Angriff: Entscheidung Dribbling oder Torschuss
Technik:
- Dribbelgeschicklichkeit mit Blick weg vom Ball
- Verbesserung Fintieren
Übungsbeschreibung
6-8 Spieler üben an einem Tor.
Auf Kommando des Trainers starten Angreifer und Abwehrspieler von ihren Starthütchen.
Der Angreifer sprintet zum Ball und muss mit mindestens zwei Ballkontakten zum Torabschluss kommen (kein direkter Torschuss!) Der Abwehrspieler läuft um ein Hütchen und versucht den Torerfolg des Angreifers zu verhindern. Nach dem Zweikampf werden die Aufgaben getauscht, nach je 5 Zweikämpfen Seitenwechsel.
Organisatorische Hinweise
Abstände:
Der Abstand des Angreifers zum Ball entspricht dem Abstand des Abwehrspielers zum passierenden Hütchen (ca. 10m).
Von diesem Hütchen aus liegt der Ball etwa 3 Meter weiter innen und ca. 5 Meter weiter vom Tor entfernt. Ein Hütchen verhindert, das der Ball zu weit nach außen mitgenommen wird. Die Abstände müssen so gestaltet sein, dass der Abwehrspieler bei vollem Einsatz eine Chance hat, in den Zweikampf zu kommen. Die Abstände sollten dementsprechend korrigiert werden.
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap