Tricks
Techniken
Basics
Ballschaukel
Beschreibung Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Ballschaukel

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 6 Vor
Du sitzt auf dem Boden und hältst den Ball mit beiden Händen vor deinem Oberkörper. Jetzt wirfst du den Ball senkrecht hoch und spreizt die leicht angewinkelten Beine.

Die Hände führst du nun von außen unten um die Oberschenkel, so dass du den Ball mit beiden Händen zwischen den Beinen fangen kannst. Dann hebst du dein Becken an und schiebst den Ball Richtung Rücken bis zum Lendenwirbelbereich.

Mit Schwung in den Stand

Beide Hände halten immer noch den Ball, der nun zwischen deinem Hohlkreuz und dem Boden klemmt. Mit den Beinen holst du Schwung in Richtung Kopf. Mit dem Körpergewicht auf dem Ball schwingen die Beine anschließend schnell wieder zurück, so dass du auf den Füßen landen und aufstehen kannst. Im Stand wirfst du nun den Ball von hinten nach vorne oben, so dass du ihn vor dem Körper fangen kannst.
Bewertung
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap